Artikelformat

Schlussmachen will gelernt sein


Photo courtesy of Imgur

Wie ich auf mashable gelesen habe, kann man von den Kleinen noch etwas lernen, wenn es ums Schluss machen geht.

„Ich bin immer für dich da, ausser wenn ich frittiertes Hühnchen esse“.

Das ist mal eine glorreiche Abwechslung zu:

„Es liegt nicht an dir – es liegt an mir.
Ich brauche nur etwas Zeit um besser mit mir klar zu kommen.
Es war einfach nur die falsche Zeit.
Du hast einfach jemand Besseren verdient.“

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.